(2 Kundenrezensionen)

Luxus-Slipeinlage aus Bio-Baumwolle – extra dünn

12.00

Eine wiederverwendbare Slipeinlage in einem farbenfrohen Design für den optimalen Schutz während deiner Periode! Sie geben dir kein Windelgefühl und lassen sich nach Gebrauch waschen.

  • Die Biobaumwolle fühlt sich weich auf der Haut an: Kein Hautausschlag mehr!
  • Absorbierend und mit wasserfester Schicht
  • GOTS und Oeko-Tex zertifiziert
  • Handgemacht in Europa
  • Bitte die Hinweise unten lesen!

 

 

Beschreibung

  • Wiederverwendbare Slipeinlage
  • Besteht aus mehreren Schichten:
    • Biologisch angebautes, ungebleichtes, ungefärbtes Baumwoll-Flanell, um sie sehr weich für die Haut zu machen (GOTS-zertifiziert)
    • Bio-Frottierhandtuch (GOTS-zertifiziert), für die Absorbierung
    • PUL (Oeko-Tex), um sie wasserfest und dicht zu machen und als vor Auslaufen zu schützen
    • Gemusterter Bio-Baumwollstoff (GOTS-zertifiziert) auf der Rückseite
  • Größe: 16 x 7 cm

Wir lieben diese Slipeinlagen, sie sind dünn, atmungsaktiv und man bemerkt sie kaum! Kein schwitzen oder Hautirritationen durch die hohe Qualität und natürliche Materialien.

Du wirst bemerken dass die Einlagen relativ breit sind, sodass du bei den ersten Malen Tragen den Stoff fühlen wirst, wo die Slipeinlage zu geht. Aber wenn du sie erst einmal trägst, bemerkst du es kaum noch! Die Slipeinlagen sind unsichtbar, es sei denn, du trägst Leggins oder Strumpfhosen. Für diesen Fall würden wir die die Menstruationstasse empfehlen.

Diese Slipeinlagen sind leichtgewichtig, luftig und angenehm zu tragen. Wenn nur etwas Ausfluss vorhanden ist, brauchst du nicht mal einen Beutel, du kannst die Einlage einfach zusammenfalten. Falte dafür das Ende und den Anfang zusammen und schließe dann die Seiten mit dem Knopf.

  • Größe: 16 x 7 cm
  • Organische, zertifizierte Materialien aus Frankreich
  • Hergestellt im Vereinigten Königreich
  • Wiederverwendbar
  • Müll-reduzierend
  • Wasche sie vor dem Gebrauch
  • Wasche bei 20 oder 30 °C
  • Trockne sie in bei geringer Wärme oder einfach an der Luft
  • Verwende keinen Weichspüler oder Bleichmittel
  • Nicht bügeln

Waschoptionen zur Fleckenvermeidung

Es kommt darauf an, ob dir Flecken etwas ausmachen oder sie dir egal sind und du zusätzliche Arbeit vermeiden willst.

Um Flecken zu vermeiden, kannst du folgendes tun:

A. Füge Backpulver hinzu: es funktioniert als natürlicher Fleckenentferner.

B. Slipeinlage im kaltem Wasser mit Fleckenentferner oder Salz einlegen.

C. Lege sie in die Sonne

D. Mit der Hand auswaschen:

  • So schnell wie möglich mit kaltem Wasser auswaschen
  • Blut auswaschen, gegebenenfalls mit Seife
  • Beachte: warmes Wasser “fixiert” Blut, kaltes nicht: es ist nicht das gleiche Prinzip wie bei der Reinigung der Menstruationstasse
  • Füge Wasserstoffperoxid hinzu und lasse es kurz einweichen
  • Wieder mit kaltem Wasser auswaschen
  • Mit der üblichen Wäsche mitwaschen

Für eine ausführliche Erklärung mit drei verschiedenen Varianten deine Einlage zu waschen, klicke hier um zum WikiHow zu gelangen.

Wiederverwendbare vs. Einweg-Binden

Wiederverwendbare Monatsbinden werden sich etwas sperriger anfühlen als Einweg-Periodenbinden, da sie aus mehreren saugfähigen Gewebeschichten bestehen. Unserer Erfahrung nach fühlt es sich anfangs zwar sperrig an, aber man gewöhnt sich schnell daran. Das Baumwollgewebe liegt angenehm auf der Haut und ist atmungsaktiv. Wenn deine Haut durch herkömmliche Einweg-Binden gereizt wird, empfehlen wir Baumwoll-Periodenbinden.

Was fällt am wenigsten auf?

Die Produkte, die am unauffälligsten sind ist die Menstruationstasse, Periodenunterwäsche und unsere extra dünne, wiederverwendbare Slipeinlage. Wenn du dich einmal an die Menstruationstasse gewöhnt hast und die richtige Größe gefunden hast, spüren die meisten Frauen kaum noch etwas davon. Periodenunterwäsche ist natürlich nur Unterwäsche mit zusätzlichen Schichten, so dass sie sich nicht allzu anders anfühlt als normale Unterwäsche. Schließlich ist unsere wiederverwendbare Slipeinlage extra dünn, viel dünner als andere wiederverwendbare Slipeinlagen, die wir in der Tat ausprobiert haben, so dass man sie, wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, kaum noch wahr nimmt. Besonders wenn du jemand bist, der es liebt, Unterwäsche aus 100 % Baumwolle zu tragen, empfehlen wir diese Slipeinlage, möglicherweise in Kombination mit dem Cup.

Pflege & Fleckenbildung

Bei hellen Farben hinterlässt Blut Flecken, wenn es in heißem Wasser gewaschen wird. Wenn dir Flecken egal sind, dann wasche die Binden in der normalen Wäsche. Wenn du dunklere Farben bevorzugst, haben wie auch eine dunkelgraue Fleecebinde. Die Menstruationstasse ist auch leicht zu pflegen: spüle sie bei jeder Entnahme mit kaltem Wasser aus und koche sie nach der Periode 10 Minuten ab. Die Spülung mit kaltem Wasser verhindert Fleckenbildung.

Starke Blutung

Für starke Regelblutung empfehlen wir:

Die Lunette-Tasse Modell 2 (wenn du eine Einsteigerin bist, empfehlen wir dir jedoch, zuerst das kleinere Modell 1 auszuprobieren)

Und in Bezug auf die Periodenbinden:

Die größten, saugfähigsten wiederverwendbaren Slipeinlagen sind die Nacht-Fleece-Einlagen. Fleece ist etwas saugfähiger als Baumwolle. Beachte jedoch, dass Fleece-Einlagen aufgrund des Fleece-Materials und der dicken wasserdichten Schicht auf der Außenseite tendenziell wärmer zu tragen sind als Baumwoll-Einlagen. Außerdem haben sie nicht so eine atmungsaktive, wasserdichte Schicht im Inneren wie die Baumwoll-Einlagen.

2 Bewertungen für Luxus-Slipeinlage aus Bio-Baumwolle – extra dünn

5 Sterne
50%
4 Sterne
50%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
Powered by Customer Reviews plugin
  1. Tina (Verifizierter Besitzer)

    Praktisch und sieht auch noch schön aus

  2. Emma de Rijk

    Ich habe zwei Baumwoll-Slipeinlagen gekauft, um sie täglich zu wechseln. Ich benutze einen Fleckenentferner, damit ich sie über Nacht reinigen kann. Einen Tag später kann ich sie wiederverwenden! Das ist so eine Erleichterung für mich! Ich muss keine Slipeinlagen mehr verwenden, die gesundheitsschädliche Dinge enthalten!

    Hochgeladene(s) Bild(er):

    Bild #1 von Emma de Rijk
Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.